Kategorie: Lernende

Episode 35: Pflegefachfrau werden (2) – das zweite Gespräch

Zum zweiten Mal konnte ich mich mit Ida unterhalten, die eine Ausbildung zur Pflegefachfrau macht. Nach einem guten halben Jahr Ausbildung sprechen wir über ihre Erfahrungen in der Pflegeschule und in den Einsatzgebieten der praktischen Ausbildung. Mich interessierte auch, wie sie die schwierige personelle Situation des Pflegeberufes erlebt.

Weiterlesen

Episode 33: Situation der Pflegeschulen

Wie geht es den Pflegeschulen? Professor Michael Isfort vom Deutschen Institut für angewandte Pflegeforschung ist seit vielen Jahren damit befasst, Daten zur Situation des Pflegeberufes und der Pflegeausbildung zu erheben. Mit ihm unterhalte ich mich über die aktuelle Situation und die Entwicklungen im Bereich der Pflegeschulen. Dabei sprechen wir insbesondere über die Auszubildenden, die Lehrenden und die Bedeutung der Ausbildung für die fachpflegerische Versorgung.

Weiterlesen

Episode 24: Pflegefachfrau werden 1) Der Beginn

Wie erleben Auszubildende und Studierende ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann? Meinem kleinen Aufruf, Gesprächspartner*innen für ausbildungsbegleitende Gespräche zu finden, ist eine Auszubildende gefolgt. Ich freue mich sehr, dass ich nun mit Ida jedes halbe Jahr darüber sprechen kann, wie sie ihre Ausbildung erlebt. Im ersten Gespräch geht es insbesondere um ihre Beweggründe, die Ausbildung anzutreten und ihre ersten Erfahrungen.

Weiterlesen
Münster Termindrücke

Auszubildende und Studierende gesucht

Wie erleben Auszubildende / Studierende ihre Pflegeausbildung? Was geschieht auf diesem Weg in den drei bzw. dreieinhalb Jahren?

In diesem Videopodcast „Pflege-Bildung“ möchte ich mich gerne mit einer Auszubildenden und einer Studentin gemeinsam darüber unterhalten. Vom Beginn bis zum Ende der Ausbildung in der Pflegeschule bzw. des Studiums an der Hochschule. Alle halbe Jahre soll es ein Gespräch geben, das hier als Episode veröffentlicht wird.

Weiterlesen